Home

Hämorrhoiden sind eine sehr unangenehme und vor allem hartnäckige Sache. Die emotionale und permanente Belastung durch die Hämorrhoiden ist bei den betroffenen Personen für gewöhnlich groß. Hämorrhoiden Salben versprechen Linderung. Doch die Auswahl ist groß und undurchsichtig. Welche Hämorrhoiden Salbe hilft wirklich? Wir haben den großen Hämorrhoiden Salbe Test gemacht und zeigen darüber hinaus was sonst noch bei Hämorrhoiden hilft.

Bild
Hämorrhoiden Salbe Wirkungsweise

Anwendung der Salben

Die Salben lassen sich in der Regel von jeder Person selbstständig und ohne ärztliche Unterstützung auftragen. Ein Großteil der Salben liegt neben der eigentlichen Salbe auch noch ein Aufsatz für die Salbentube bei. Dieser wird auf die Tube geschraubt. Man muss sich dies wie ein kleines Rohr vorstellen. Dieses wird in den Anus eingeführt (ähnlich wie ein Zäpfchen). Beim anschließenden Druck auf die Tube gelangt die Salbe an die innenliegenden Problemstellen. Bei außenliegenden Hämorrhoiden kann die Salbe auch ohne den Aufsatz direkt aufgetragen werden. Viele Salben sind zudem auch als Zäpfchen verfügbar für Personen, die diese Art der Behandlung bevorzugen. Die Ergebnisse sind identisch.

Rezeptfreie Hämorrhoiden Salben

Sehr viele Hämorrhoiden Salben sind rezeptfrei zu haben.